Dr. Markus Krall (Markus_Krall@twitter.com)2020-08-09 07:24:33:

Insolvenzverschleppung ist nicht umsonst ein Straftatbestand. Seine Strafbarkeit dient dem Schutz gutgläubiger Geschäftspartner. Sie werden durch die Aussetzung massiv geschädigt und gesunde Arbeitsplätze werden zerstört. Das ist nichts anderes als Beihilfe zum Betrug.
@BMJV_Bund

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica

Kommentieren