Neverforgetniki (nikitheblogger@twitter.com)2020-08-07 17:00:46:

In den Medien liest man gerade, dass sogenannte „Flüchtlinge“ keine Arbeit finden wegen Corona.
Genau. Das wird es sein.
Lediglich Corona hindert die jungen Migranten an der Aufnahme ihrer Tätigkeiten als Augenarzt, Architekt oder Unternehmensberater.

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica

Kommentieren